.
Logo-Cintoo-W

Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert am 29. November 2018


1. Einleitung

Der Datenschutz ist für Cintoo US, Inc. ("Cintoo") und seine Muttergesellschaft sowie alle anderen Unternehmen der Cintoo-Gruppe (zusammen "Cintoo-Gruppe" oder "wir" oder "uns" oder "unser") wichtig.

Diese Datenschutzrichtlinie ("Datenschutzrichtlinie") beschreibt, wie wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie ("Sie" oder "Besucher") unsere Website https://cintoo.com/ und andere von der Cintoo-Gruppe betriebene Websites (jeweils und gemeinsam die "Website" oder "Website") besuchen, sammeln, nutzen und weitergeben.

In dieser Datenschutzrichtlinie wird auch beschrieben, welche Möglichkeiten Sie in Bezug auf die Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch Cintoo haben und welche Schritte Sie unternehmen können, um auf diese persönlichen Daten zuzugreifen und sie anzufordern, zu korrigieren oder zu löschen. Cintoo wird Ihre persönlichen Daten nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie sammeln, verwenden oder weitergeben.

Bitte beachten Sie, dass Cintoo für die Zwecke der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union ("GDPR") der Verantwortliche für die persönlichen Daten der Besucher ist.

Indem Sie unsere Website nutzen und auf sie zugreifen oder uns freiwillig Ihre Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie sowie mit unseren Nutzungsbedingungen für die Website einverstanden.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, richten Sie Ihre Anfrage bitte an privacy@cintoo.com. oder per Post an:

Cintoo US, Inc.

990 Biscayne Blvd, Suite 701, Miami, FL 33132

2. Umfang

2.1 Wann diese Datenschutzrichtlinie gilt:

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Cintoo Ihre persönlichen Daten sammelt, verarbeitet und weitergibt, wenn Sie unsere Website besuchen. Jegliche Bezugnahme auf "PersönlicheDaten" bezeichnet alle Informationen, die dazu verwendet werden können, Sie als Einzelperson eindeutig zu identifizieren oder zu kontaktieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Anmeldedaten und demografische Daten.

2.2 Wenn diese Datenschutzrichtlinie nicht gilt:

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die folgenden Situationen: Websites von Dritten: Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Cintoo sind. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese Websites von Drittanbietern. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites verantwortlich sind.

Dienstleistungen: Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für unsere Sicherheits- und Datenschutzpraktiken, wenn ein Besucher sich registriert, auf unsere Dienstleistungen zugreift und diese nutzt (nachfolgend ein "Kunde"), die wir auf unserer Website als Abonnement anbieten (die "Dienstleistungen"). Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für alle persönlichen Daten, die wir im Namen unseres Kunden sammeln und verarbeiten. Diese Datenschutzpraktiken werden in unserer separaten Datenschutzrichtlinie für die Dienste ausführlich beschrieben und geregelt.

3. Inhaltsverzeichnis

  • Persönliche Informationen, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen
  • Persönliche Informationen, die wir automatisch von Ihnen sammeln
  • Persönliche Informationen, die wir aus anderen Quellen sammeln
  • Wie wir die von uns erfassten persönlichen Daten verwenden
  • Wie wir die von uns erfassten persönlichen Daten weitergeben
  • Internationale Übermittlung von persönlichen Daten
  • Wie wir die von uns erfassten persönlichen Daten speichern und sichern
  • Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und sie kontrollieren können: Ihre Wahlmöglichkeiten
  • Links zu anderen Websites
  • Kalifornisches Online-Datenschutzgesetz
  • Persönliche Informationen für Kinder
  • Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie
  • Kontakt

4. Persönliche Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen und warum?

4.1 Persönliche Informationen

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Sie uns freiwillig persönliche Daten zur Verfügung stellen. Diese sind am häufigsten anzutreffen, wenn:
  • wenn Sie eine Anfrage auf unserer Website stellen,
  • wenn Sie sich für einen kostenlosen Testzugang zu unseren Diensten anmelden,
  • wenn Sie eine private Demo anfordern,
  • wenn Sie einen Kostenvoranschlag/eine Konsultation anfordern,
  • wenn Sie unseren Kundendienst um Unterstützung bitten,
  • wenn Sie Karrieremöglichkeiten erkunden,
  • wenn Sie an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen,
  • wenn Sie sich für Newsletter oder andere Mitteilungen von uns anmelden;
  • wenn Sie mit uns über interaktive Funktionen auf unserer Website kommunizieren.

Zu den persönlichen Daten, die Sie beim Besuch unserer Website angeben, gehören unter anderem Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Firmenname und Ihre Website-Adresse, Ihre Berufsbezeichnung, Ihre Adresse, Ihr Wohnort, Ihr Bundesland, Ihre Postleitzahl und Ihr Land.
Wir verwenden diese persönlichen Daten, um mit Ihnen per E-Mail zu kommunizieren und Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen. Gelegentlich verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Sie zu kontaktieren, um Umfragen auszufüllen (die wir für Marketing- und Qualitätssicherungszwecke nutzen), um Ihnen Newsletter, Angebote, Werbeaktionen, Veranstaltungen und andere Marketinginformationen zu schicken, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben, sich von solchen Mitteilungen abzumelden (siehe unten).

5. Informationen, die wir automatisch sammeln und warum?

5.1 Durch Tracking-Technologien gesammelte Informationen

Wenn Sie auf unserer Website surfen, können wir automatisch bestimmte Informationen über Ihre Besuche auf unserer Website erfassen ("Nutzungsinformationen").

Zu den Nutzungsdaten gehören Ihre IP-Adresse, Ihr Browsertyp und Ihr Betriebssystem, Ihr Gerätetyp, andere eindeutige Identifikatoren (einschließlich Identifikationsnummern für mobile Geräte), die Websites, die Sie vor und nach dem Besuch unserer Website besucht haben, die Seiten, die Sie aufrufen, und die Links, auf die Sie während der Nutzung unserer Website klicken, Informationen, die durch Cookies und andere Tracking-Technologien erfasst werden, Informationen über Ihre Interaktionen mit E-Mail-Nachrichten, Protokolldateien und alle anderen Informationen über Ihre Interaktion mit unserer Website.

Wir können diese Informationen sammeln, um Ihre Online-Aktivitäten auf unserer Website und auf Websites von Drittanbietern zu analysieren, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren, um Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern und um Ihnen Werbe- und Marketing-E-Mails zu senden. Wie unten beschrieben, können Sie sich jederzeit von solchen Werbe- und Marketing-E-Mails abmelden.

Zu den Technologien, die wir für die Erfassung von Nutzungsdaten verwenden, können die folgenden gehören:

Cookies: Cookies sind kleine Informations-Textdateien, die von Ihrem Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, wenn Sie unsere Website nutzen. Cookies helfen uns, Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Wir verwenden Cookies auch, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Informationen erhalten, um die Navigation auf unserer Website entsprechend Ihren Bedürfnissen zu verbessern und um Ihre Interessen zu verstehen.

Streng notwendige Cookies: Cintoo kann einige unbedingt notwendige Cookies verwenden, die notwendig sind, um Ihnen die Nutzung unserer Website und einiger ihrer Funktionen zu ermöglichen, wie z. B. die Sprache, die Sie beim Besuch unserer Website wählen, oder um Ihre Zustimmung zu Cookies zu verfolgen. Da diese Cookies für die Bereitstellung der Website notwendig sind, können Sie sie nicht ablehnen. Sie können sie jederzeit blockieren oder löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Einige Funktionen unserer Website funktionieren jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn Sie solche Cookies deaktivieren.

Leistungs- und Funktionalitäts-Cookies: Cintoo kann Leistungs- und Funktions-Cookies verwenden, um Informationen darüber zu sammeln, wie ein Besucher unsere Website nutzt, z. B. welche Seiten Sie am häufigsten besuchen oder ob Sie eine Fehlermeldung auf einer Webseite erhalten. Diese Cookies sammeln keine persönlichen Informationen. Ohne solche Cookies können jedoch bestimmte Funktionen unserer Website nicht mehr verfügbar sein.

Analyse-/Internetbasierte Werbe-Cookies: Cintoo kann Analyse- und internetbasierte Werbe-Cookies verwenden, um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und wie effektiv unsere Marketing-Strategie ist, oder um uns zu helfen, unsere Website für Sie anzupassen. Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Google Analytics sammelt mit Hilfe von Cookies Informationen über die Nutzung der Website. Wir verwenden auch LinkedIn Insight Tag, um detaillierte Kampagnenberichte und Retargeting zu ermöglichen und wertvolle Erkenntnisse über unsere Website-Besucher zu sammeln.

Dritte ParteiZweck: Internetbasierte Werbung/AnalytikMehr Informationen
Google AnalyticsDieses Cookie liefert anonymisierte Daten, die es uns ermöglichen, das Nutzerverhalten und die Marketingleistung innerhalb der Cintoo-Gruppe zu verstehen.https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
LinkedIn Einsicht TagDieses Cookie ermöglicht es uns, die Werbung, die wir auf LinkedIn schalten, besser auf die Zielgruppe auszurichten, indem wir unsere Daten mit denen von LinkedIn abgleichen.https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy

Umgang mit Cookies. Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen. Sie können Ihre Cookie-Präferenzen ausüben, indem Sie auf die entsprechenden Deaktivierungslinks klicken. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Ihren Cookie-Einstellungen an privacy@cintoo.com.

5.2 Analyse-Tools

Wir verwenden Google Analytics, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren. Dieser Dienst hilft uns, den Webverkehr zu messen und die Effektivität unserer Website zu verbessern. Die im Zusammenhang mit unserer Website gesammelten Informationen werden verwendet, um Berichte über die Nutzung unserer Website zu erstellen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google Analytics in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen von Google einverstanden, die unter https://www.google.com/policies/privacy/ abrufbar sind .

5.2 Analyse-Tools

Wir verwenden LinkedIn Insight Tag auch, um Marketingkampagnen, die auf LinkedIn über Tracking-, Retargeting- und Webanalysetools durchgeführt werden, zu analysieren und tiefere Einblicke zu gewinnen. Durch die Nutzung unserer Website gestatten Sie LinkedIn, die über Sie durch die Nutzung von LinkedIn Insight Tag gesammelten Informationen zu speichern und zu verwenden, vorbehaltlich der Bedingungen der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn, die unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy verfügbar ist .

5.3 Signale zur Nichtverfolgung ("DNT")

Das kalifornische Gesetz schreibt vor, dass Betreiber von Websites und Online-Diensten offenlegen müssen, wie sie auf ein "Do Not Track"-Signal reagieren und ob andere Dritte persönliche Informationen über die Online-Aktivitäten einer Person auf ihrer Website oder ihrem Dienst sammeln können.

Einige Browser haben "Do Not Track"-Funktionen eingebaut. Die meisten dieser Funktionen senden, wenn sie aktiviert sind, ein Signal oder eine Präferenz an die Website oder den Online-Dienst, die ein Nutzer besucht, und zeigen damit an, dass der Nutzer nicht verfolgt werden möchte. Zurzeit reagiert Cintoo nicht auf Do Not Track-Signale. Wir arbeiten weiterhin mit der Online-Industrie zusammen, um ein gemeinsames Verständnis zu definieren, wie Do Not Track-Signale zu behandeln sind.

6. Informationen, die wir aus anderen Quellen sammeln

Wir können auch Informationen über Sie aus anderen Quellen erhalten oder Dienstleistungen von Dritten in Anspruch nehmen, um unsere Website zu betreiben und uns dabei zu helfen, Ihre Interaktionen mit unserer Website zu überwachen, zu erfassen, zu analysieren und besser zu verstehen. Zu diesen anderen Quellen können unter anderem Werbedienstleistungstechnologien und Drittwerber, Sponsorenlinks auf anderen Websites Dritter, Datenbankmanagement und Webanalysedienste gehören.

7. Wie wir die von uns gesammelten Informationen verwenden

7.1 Allgemeine Verwendungszwecke

Wir verwenden Ihre Daten, einschließlich der persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln, für die folgenden, jedoch nicht begrenzten, Zwecke:

  • Um unsere Website bereitzustellen, zu betreiben, zu pflegen, zu verbessern und zu fördern;
  • Um Ihnen den Zugang und die Nutzung unserer Website zu ermöglichen;
  • Um mit Ihnen zu kommunizieren und auf die von Ihnen eingereichten Besucheranfragen oder -wünsche zu antworten;
  • Um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die Sie von uns angefordert haben (z. B. Angebote);
  • Um Ihnen Informationen zu Marketingzwecken zu senden und Sie über unsere neuesten Produktankündigungen und bevorstehende Werbeveranstaltungen auf dem Laufenden zu halten (Anweisungen zur Abmeldung siehe unten);
  • Analyse der Trends, der Nutzung und der Aktivitäten der Besucher in Verbindung mit unserer Website, um die Präferenzen der Besucher besser zu verstehen und ihre Erfahrungen zu verbessern;
  • Um Ihnen auf eine von Ihnen gestellte Anfrage zu antworten;
  • Bereitstellung von Kundendienst und Unterstützung;
  • Um unsere Website zu personalisieren;
  • Um Aktivitäten zu verhindern oder dagegen vorzugehen, die gegen unsere Datenschutzrichtlinie oder andere geltende Gesetze verstoßen oder verstoßen könnten.
  • Um Sie über eine Sicherheitsmeldung zu informieren;
  • Um andere rechtmäßige Zwecke zu erfüllen, für die wir Ihre Zustimmung erhalten.

7.2 Rechtsgrundlage (nur für Besucher aus dem EWR)

Wenn Sie ein Besucher aus dem Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR") sind, hängt unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verwendung der oben beschriebenen personenbezogenen Daten von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erheben.

In der Regel erheben wir personenbezogene Daten von Besuchern jedoch nur dann, wenn wir die Zustimmung der Besucher dazu haben, wenn wir die personenbezogenen Daten benötigen, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, wenn die Verarbeitung in unserem berechtigten Interesse liegt und Ihre Datenschutzinteressen oder Grundrechte und -freiheiten nicht überwiegen oder wenn wir Ihre Zustimmung haben. In einigen Fällen können wir auch gesetzlich verpflichtet sein, personenbezogene Daten von Ihnen zu erheben.

Wenn wir Besucher auffordern, personenbezogene Daten bereitzustellen, um eine gesetzliche Vorschrift zu erfüllen oder einen Vertrag zu erfüllen, werden wir dies zum entsprechenden Zeitpunkt klarstellen und die Besucher darüber informieren, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten der Besucher obligatorisch ist oder nicht (sowie über die möglichen Folgen, wenn die Besucher ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen).

Wenn wir personenbezogene Daten von Besuchern unter Berufung auf unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) erheben und verwenden, werden wir jedem Besucher zu gegebener Zeit deutlich machen, warum wir die personenbezogenen Daten dieses Besuchers benötigen. Wenn wir personenbezogene Daten im Vertrauen auf die Zustimmung der Besucher verarbeiten, können die Besucher ihre Zustimmung jederzeit zurückziehen.

Wenn Sie Fragen zu den Rechtsgrundlagen haben, auf denen wir die persönlichen Daten der Besucher sammeln und verwenden, oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns, indem Sie die im Abschnitt "Kontakt" unten angegebenen Kontaktdaten verwenden.

8. Wie wir die von uns gesammelten Informationen weitergeben

8.1 Wir können Ihre Informationen mit unseren Dienstleistern teilen.

Wir beschäftigen Personen und andere Unternehmen, die uns bestimmte Dienstleistungen wie Hosting, Wartung und Sicherheit unserer Website sowie Analysen zur Verfügung stellen (zusammenfassend unsere "Dienstleister"), um die Bereitstellung unserer Website zu unterstützen. Wir stellen diesen Dienstleistern nur die persönlichen Daten zur Verfügung, die sie zur Erbringung ihrer Dienstleistungen benötigen, und arbeiten eng mit ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre respektiert und geschützt wird. Sofern wir Ihnen nichts anderes mitteilen, haben unsere Dienstanbieter kein Recht, persönliche Daten oder andere Informationen, die wir ihnen zur Verfügung stellen, über das hinaus zu verwenden, was für unsere Unterstützung notwendig ist. Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass wir persönliche Daten an unsere Dienstleister weitergeben.

8.2 Wir können Ihre Daten im Falle eines Kontrollwechsels weitergeben.

Wir können Ihre Daten auch übertragen und abtreten, wenn wir verkauft oder übernommen werden oder wenn die Mehrheit unseres Unternehmens von einem Dritten übernommen wird.

8.3 Wir können Ihre Daten an unsere verbundenen Unternehmen weitergeben.

Wir können Ihre Daten auch an unsere verbundenen Unternehmen für Zwecke weitergeben, die mit dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmen.

8.4 Wir können Ihre Informationen als Reaktion auf rechtliche Anfragen weitergeben.

Wir behalten uns das Recht vor, Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, offen zu legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, als Reaktion auf gerichtliche Verfahren und Anfragen der Strafverfolgungsbehörden und wenn es unserer Ansicht nach notwendig oder angemessen ist, um die Website zu betreiben, Registrierungen zu bearbeiten und die Rechte oder das Eigentum von Cintoo zu schützen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Offenlegung, wenn wir glauben, dass eine solche Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um Ansprüche oder Anschuldigungen Dritter zu untersuchen und uns dagegen zu verteidigen) oder um die Rechte, die Sicherheit oder das Eigentum unserer Besucher oder anderer zu schützen.

9. Internationale Übermittlung von personenbezogenen Daten

Cintoo kann Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der Cintoo-Gruppe und/oder an die oben genannten Drittanbieter weitergeben. Wir können Ihre persönlichen Daten außerhalb des EWR übertragen, indem wir uns auf angemessene oder geeignete Sicherheitsvorkehrungen oder spezifische Ausnahmeregelungen stützen, die unter den Datenschutzgesetzen, einschließlich der DSGVO, anerkannt sind.

Die Europäische Kommission hat Standard-Datenschutzklauseln verabschiedet, die Schutzmaßnahmen für personenbezogene Daten bieten, die außerhalb des EWR übertragen werden. Wir können Standardvertragsklauseln verwenden, wenn wir personenbezogene Daten aus einem Land innerhalb des EWR in ein Land außerhalb des EWR übertragen. Wenn Ihre persönlichen Daten betroffen sind, können Sie eine Kopie unserer Standardvertragsklauseln anfordern, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen, wie im Abschnitt "Kontakt" unten beschrieben.

10. Sicherheit und Schutz von Informationen

10.1 Sicherheit

Cintoo verpflichtet sich, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Wir treffen angemessene Vorkehrungen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten, die Sie auf unserer Website eingeben, zu schützen.

Alle von uns gespeicherten personenbezogenen Daten befinden sich in gesicherten Netzwerken und sind nur für eine begrenzte Anzahl von Personen zugänglich, die über besondere Zugangsrechte zu diesen Systemen verfügen und verpflichtet sind, die Informationen vertraulich zu behandeln. Darüber hinaus werden alle sensiblen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie verschlüsselt.

Wir bemühen uns, angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Sicherheit zu ergreifen. Allerdings ist kein Sicherheitssystem undurchdringlich und wir können nicht garantieren, dass Informationen nicht durch eine Verletzung zugänglich gemacht, offengelegt, verändert oder zerstört werden können.

10.2 Aufbewahrung persönlicher Informationen

Als für die Verarbeitung personenbezogener Daten der Besucher unserer Website Verantwortlicher bewahren wir die von uns erfassten personenbezogenen Daten auf, wenn wir ein laufendes legitimes geschäftliches Bedürfnis dafür haben oder bis zur Löschung Ihres Kontos, je nachdem, was zuerst eintritt. Dies ist eine Einzelfallentscheidung, die von der Art der Daten abhängt und davon, warum sie gesammelt wurden.

Wenn Sie Ihr Konto löschen oder wenn wir keine legitime geschäftliche Notwendigkeit mehr haben, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren.

Wenn wir beispielsweise personenbezogene Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, die Sie uns freiwillig erteilt haben, werden wir die personenbezogenen Daten in der Regel so lange aufbewahren, wie es für die Durchführung der Verarbeitungstätigkeiten, in die Sie eingewilligt haben, erforderlich ist (vorbehaltlich Ihres Rechts, unter bestimmten Umständen einige Ihrer personenbezogenen Daten zu löschen, siehe Abschnitt 11).

11. Deine Auswahlmöglichkeiten

11.1 Werbe- und Newsletter-Mitteilungen.

Sie können den Erhalt von Werbe- und Newsletter-Marketing-E-Mails abbestellen, indem Sie die Anweisungen zum Abbestellen befolgen, die am Ende dieser E-Mails angegeben sind. Wir werden Ihren Antrag innerhalb einer angemessenen Frist nach Erhalt bearbeiten. Sie werden weiterhin transaktionsbezogene E-Mails zu den von Ihnen angeforderten Produkten oder Dienstleistungen sowie administrative Mitteilungen, wie z. B. Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie, erhalten.

11.2 Zugriff auf, Korrektur oder Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Sie können die mit Ihrem Konto verbundenen persönlichen Daten aktualisieren, korrigieren oder bearbeiten, indem Sie uns per E-Mail an privacy@cintoo.com kontaktieren. Aktualisierungen, Korrekturen und Bearbeitungen werden innerhalb einer angemessenen Frist nach Erhalt genehmigt.

11.3 Löschung Ihrer persönlichen Daten.

Sie können Ihr Konto jederzeit löschen, indem Sie uns per E-Mail an privacy@cintoo.com kontaktieren. Die Löschung wird innerhalb eines angemessenen Zeitraums nach Erhalt genehmigt, und wir werden keine persönlichen Daten nach der Löschung aufbewahren, mit Ausnahme der Aufbewahrung bestimmter Informationen, die gesetzlich vorgeschrieben sind oder für legitime Geschäftszwecke.

11.4 Exportieren Ihrer persönlichen Daten.

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten exportieren möchten, müssen Sie uns per E-Mail unter privacy@cintoo.com kontaktieren. Wir werden Ihnen die exportierten Daten innerhalb einer angemessenen Frist nach Erhalt Ihrer Anfrage kostenlos zusenden.

11.5 Verlangen, dass wir die Verwendung Ihrer persönlichen Daten einstellen.

Sie können uns auffordern, den Zugriff, die Speicherung oder die Verwendung Ihrer persönlichen Daten einzustellen, wenn Sie glauben, dass wir nicht die entsprechenden Rechte dazu haben. Für eine solche Anfrage können Sie uns per E-Mail an privacy@cintoo.com kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitraums prüfen und beantworten.

12. Kalifornisches Gesetz zum Schutz der Privatsphäre im Internet

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, können Sie nach kalifornischem Recht Informationen über die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten durch Cintoo an Dritte für deren Direktmarketingzwecke anfordern. Um eine solche Anfrage zu stellen und nach Erteilung der Genehmigung jederzeit auszusteigen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an privacy@cintoo.com.

13. Kinder

Die Website richtet sich nicht an Kinder unter 18 Jahren. Wir bitten nicht wissentlich um persönliche Daten von Kindern unter 18 Jahren und sammeln diese auch nicht.

14. Aktualisierungen

Wenn sich unsere Datenschutzrichtlinie ändert, werden wir die Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen, und wenn es sich um wesentliche Änderungen handelt, werden wir einen Hinweis auf den Homepages der Dienste veröffentlichen oder Ihnen eine E-Mail schicken. Wir empfehlen Ihnen, frühere Versionen dieser Datenschutzrichtlinie aufzubewahren. Wir empfehlen Ihnen außerdem, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen, um über unsere Praktiken und die Möglichkeiten, wie wir Ihnen helfen können, Ihre Privatsphäre zu schützen, informiert zu bleiben. Sie sind an alle Änderungen der Datenschutzrichtlinie gebunden, wenn Sie die Dienste nutzen, nachdem diese Änderungen erstmals veröffentlicht wurden.

15. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten haben, richten Sie Ihre Anfrage bitte an privacy@cintoo.com.
 
 

Schließen Sie sich den über 50.000 zufriedenen Nutzern an, die uns vertrauen!

Startseite
Konto
Wagen
Suche